Pressemitteilungen, Aktivitäten, Treffen

• 30./31. Mai 2017: Treffen der Fokusgruppe 5 „Gesunde Arbeit durch innovative Arbeitsformen und Assistenzsysteme“ in Düsseldorf im Haus der Universität: Vertreter der Verbundprojekte aus der Fokusgruppe 5 kamen zu einer Arbeitssitzung in Düsseldorf zusammen. Es wurden erste Ergebnisse aus den Projekten vorgestellt und es fand ein sehr intensiver Austauschen zwischen den einzelnen Projekten statt.

Treffen im Haus der Universität

 

• 10. Mai 2017: Workshop zum Prozess der Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastung: Festlegung des Vorgehens im Dynamischen System bei der Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastung.

 

• 11.April 2017: Workshop zum Fragebogen in Düsseldorf: Expertenrunde mit betrieblichen Praktikern zur Besprechung des Fragebogens im Dynamischen System zur Erfassung der Arbeitsbedingungen in der Industrie.

 

• 15. – 17. März 2017: Auf der 57. wissenschaftlichen Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Arbeitsmedizin und Umweltmedizin e.V. in Hamburg war das DYNAMIK-Team mit zwei Beiträgen vertreten. Es wurde über „Veränderte psychosoziale Arbeitsbelastungen und Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastung in der Industrie 4.0“ sowie über „Neuste Entwicklungen der Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastung im Zeitalter Industrie 4.0“ referiert.

 

• 16. – 17. März 2017: Auf dem Kongress „Armut und Gesundheit – Der Public Health-Kongress in Deutschland“ an der TU Berlin war das DYNAMIK-Team mit einem Referat zum Thema „Gesundheit in der digitalen Arbeitswelt: Zwischen Spekulation und Evidenz“ vor Ort.

 

• 10. März 2016: Arbeitsgruppen-Workshop in Paderborn zur Weiterentwicklung des Dynamischen Systems

Arbeitstreffen am Fraunhofer-Institut für Entwurfstechnik Mechatronik IEM in Paderborn

 

• 21. Februar 2017: 3. Verbundtreffen der Dynamik-Projektpartner in Düsseldorf.  Beim Treffen erhielt das DYNAMIK-Team vom Projektbeirat aus betrieblichen Praktikern sowie Experten aus Wissenschaft, Berufsgenossenschaften, Krankenkassen, Gewerkschaften und der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin wichtige Hinweise für die weitere Entwicklung des web-basierten dynamisches Systems. Den Verbundpartnern sowie Beiratsmitgliedern wurden die Arbeitsergebnisse des letzten Jahres präsentiert und es wurde gemeinsam die Strategie für die kommenden Arbeitsschritte festgelegt.

 

• 15. – 17. Februar 2017: Auf dem 63. Frühjahrskongress  der Gesellschaft für Arbeitswissenschaften in Zürich organisierte das DYNAMIK-Team ein Symposium zum Thema „Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastung im Kontext Industrie 4.0“ und stellte erste Projektergebnisse vor.

Vorstellung des Projekts auf der GFA-Tagung

• 06. Februar 2017: Arbeitsgruppen-Workshop bei den HANNING ELEKTRO-WERKE GmbH & Co. KG in Oerlinghausen zur Weiterentwicklung des Dynamischen Systems und zur Besprechung des Implementierungskonzepts für das Dynamische System.

 

• 29./30. November 2016: Das Dynamik-Team auf der Fachtagung Gesundheits- und Kompetenzförderung in einer digitalisierten Arbeitswelt, der Auftaktveranstaltung des vom BMBF initiierten Förderschwerpunktes „Präventive Maßnahmen für die sichere und gesunde Arbeit von morgen

Das Dynamik-Team in Heidelberg auf Fachtagung: Gesundheits- und Kompetenzförderung in einer digitalisierten Arbeitswelt

Das Dynamik-Team in Heidelberg auf der Fachtagung „Gesundheits- und Kompetenzförderung in einer digitalisierten Arbeitswelt“

 

News-Archiv