Sie interessieren sich für aufkommende und veränderte Belastungen durch die Digitalisierung und insbesondere durch Arbeit 4.0 bzw. Industrie 4.0?
Sie führen aktuell die Gefährdungsbeurteilung psychische Belastung durch oder beabsichtigen diese zeitnah zu realisieren?
Sie haben Interesse an unserem Projekt mitzuwirken?

Welche Vorteile haben Sie?

  • Anregungen zur gesundheitsförderlichen Arbeitsgestaltung und -organisation in der Industrie 4.0
  • Hinweise auf entscheidende Erfolgsfaktoren der Implementierung von Veränderungsprozessen in Ihrer Organisation
  • Empfehlungen für Maßnahmen zur Förderung der Gesundheit und Arbeitsfähigkeit Ihrer Mitarbeiter
  • Teilnahme an einem innovativen Pilotprojekt bzw. Partner sein bei innovativer Forschung zu Arbeit und Gesundheit

In der Zusammenarbeit ist die Einhaltung des Datenschutzes für uns selbstverständlich. Zudem verpflichten wir uns zu einer anonymisierten Datenerhebung und Auswertung.

Hier erhalten Sie weiterführende Informationen, wie Sie und Ihre Organisation bei uns mitwirken können und welchen Nutzen Sie davon haben.